Online B2B Conference - Unser Vortrag über Mobile Optimierung im B2B

29/5/2017

Die Online B2B Conference ist die Konferenz zu den wichtigsten Online Marketing Strategien in B2B-Unternehmen und fand dieses Jahr vom 01.-02. Juli 2015 im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in München statt. Zwei Tage lang hat sich alles um die Themen Online, Mobile und Social für den B2B-Sektor gedreht.

Mit unserem Beitrag "Mobile Optimierung Ihrer Produkt- & Servicekommunikation als Vehikel zur Lead- und Umsatzgenerierung inkl. Best Practices" haben wir den Bereich Mobile abgedeckt und zudem wurde von uns die Moderation des Thementisch "Mobile" am ersten Tag übernommen.

Die Reaktionen auf unseren Vortrag waren nach einigen Gesprächen im Nachgang durchweg gut. Insbesondere das Thema, ob eine mobile Optimierung denn immer mit einem Relaunch der gesamten Website zusammenhängen muss, war bei Einigen von großem Interesse - Die Antwort dazu lautet definitiv NEIN! - Auch bestehende Websites können mobile optimiert werden. Je nach Layout ist jedoch zu prüfen, ob eine mobile Version nicht mehr Sinn machen würde um den maximalen Nutzen (Hinsichtlich Lead- / Umsatz-Generierung) aus der Maßnahme zu ziehen.

Mobile Applikationen, ganz egal ob iOS oder Android, machen im Bereich Marketing/Vertrieb (Customer Acquisition oder After Sales) nur Sinn, falls diese einen klaren Mehrwert bieten. Ansonsten ist eine Installation bzw. Nutzung für (potentiellen) Kunden voraussichtlich nicht lohnenswert, da eine mobil optimierte Website auch genügen würde.

Umsetzung der Mobiloptimierung

Hier nochmal eine Auflistung der wichtigsten Punkte, die Sie bei der mobilen Optimierung Ihrer Produkt- und Servicekommunikation innerhalb der Vorbereitung und Umsetzung einer mobilen Optimierung beachten sollten:

  • Bieten Sie dem User in jeder Phase die richtigen Informationen (reduziert & aufbereitet)!
  • Nehmen Sie dem Kunden das Denken ab! Jeder Klick mehr verringert die Wahrscheinlichkeit einer Conversion!
  • Können Funktionalitäten in die mobile Version implementiert werden, welche die User Experience verbessern?
  • Websites werden heutzutage vom kleinsten zum größten Device entwickelt. Diese Vorgehensweise verringert nachträgliche Kosten in der Optimierung.

Mit folgenden Leistungen können wir Sie zudem in der Vorbereitung/Umsetzung unterstützen:

  • Analyse der aktuellen Customer Journey, basierend auf den Daten Ihrer aktuellen Website / Applikation
  • Konzeption der Usability einer mobilen Website / mobilen Applikation
  • Technische Umsetzung der mobilen Website / mobilen Applikation (iOS / Android)
  • Umsetzung/Abbildung von Vertriebsprozessen in Web- / Mobile-Applikationen (Referenzprojekte auf Anfrage)
  • Schulungen zum Thema Mobile für internen Wissensaufbau (Bedeutung von mobile für den Vertrieb, Best Practices, Verbindung von Marketing & Vertrieb durch ganzheitliche Optimierung des Web- und Mobile-Marketing)

Sollten Sie Interesse an den genannten Studien (Demographie der Entscheider von Heute, Nutzung von mobilen Endgeräten im B2B) haben, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder sehen Sie sich hier gerne unsere Landingpage zum Thema Mobile Optimierung im B2B an.

HABEN WIR IHR IntereSSE GEWECKT?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

Schreiben Sie uns JEtzt!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie mit Proxation immer vorne dabei!
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.